Fotos und Videos sichern

Sind Sie es leid, versehentlich wichtige Fotos und Videos von Ihrem Gerät zu löschen? Laden Sie Dumpster herunter, den kostenlosen Android-Papierkorb. Sobald Sie die App installiert haben, sichert und speichert sie automatisch alle Ihre neu gelöschten Daten, so dass Sie Bilder und Videos einfach wiederherstellen und sofort auf Ihrem Handy wiederherstellen können. Sie können sich den Müllcontainer als den Aufbewahrungsort für alle Ihre persönlichen Fotos und Informationen vorstellen.

Schützen Sie Ihre Bilder

Gelöschte Daten auf dem Smartphone wieder aktivieren
Persönliche Fotos und Videos sind dazu bestimmt, privat zu bleiben. Bewahren Sie Ihre gelöschten Bilder mit Hilfe der Premium-Applikationssperrfunktionen von Dumpster vor externen Zuschauern auf. Sie können gelöschte Daten mit Dumpster wiederherstellen Data und wie gewohnt drauf zugreifen. Externe Betrachter müssen an Ihrem 4-stelligen Sperrbildschirm-Zugangscode vorbeikommen, um alle Ihre Mülltonnen-Daten anzuzeigen.

Sofortige Wiederherstellung gelöschter Anwendungen

Die App-Wiederherstellung ist einfach und schnell mit Dumpster! Geben Sie einfach Ihren Papierkorb ein, klicken Sie auf die App, die Sie wiederherstellen möchten und voila – sie erscheint sofort wieder auf Ihrem Gerät. Dumpster bietet Backup für alle gelöschten Anwendungen, Bilder, Videos, Dokumente und mehr. Egal, was Sie wiederherstellen müssen, Dumpster kann es sofort auf Ihrem Gerät wiederherstellen.

Cloud-Speicher

Schaffen Sie wertvollen Speicherplatz auf Ihrem Gerät. Dumpster Cloud Backup ist eine Premium-Funktion, die es Benutzern ermöglicht, alle ihre gelöschten Elemente in der Dumpster Cloud zu speichern. Zahlen Sie für so wenig oder so viel Cloud-Speicher wie Sie benötigen. Dumpster Premium-Nutzer werden auch den zusätzlichen Bonus einer kostenlosen Werbeaktion, kostenlose personalisierte Themen und App Lock-Funktionen genießen.

Hauptmerkmale

✔ Sichern Sie mühelos Ihr Android.

✔ Rufen Sie wichtige Dateien, Fotos, Bilder und Videos sofort ab.

✔ Stellen Sie versehentlich gelöschte Bilder wieder her. Es ist kostenlos

✔ Option zur automatischen Reinigung verfügbar

✔ Cloud-Speicher – Premium

✔ Sperren von Bildschirmfunktionen – Premium

✔ Kundenspezifische Themen & Designs – Premium

✔ Unterstützung von 14 Sprachen

Müllcontainer: Undelete & Restore Pictures and Videos ist eine kostenlose Softwareanwendung aus der Unterkategorie PIMS & Calendars, Teil der Kategorie Business. Die App ist derzeit auf Englisch verfügbar und wurde zuletzt am 22.02.2008 aktualisiert. Das Programm kann auf Android installiert werden.

Müllcontainer: Undelete & Restore Pictures and Videos (Version) steht zum Download auf unserer Website zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf die grüne Schaltfläche Download oben, um zu starten. Bislang wurde das Programm 1847 mal heruntergeladen. Wir haben bereits überprüft, ob der Download-Link sicher ist, aber zu Ihrem eigenen Schutz empfehlen wir Ihnen, die heruntergeladene Software mit Ihrem Antivirus zu scannen.

Löschen des DNS-Caches

Haben Sie Probleme mit der DNS-Auflösung? Müssen Sie den DNS-Cache auf einem Windows 10-Computer oder -Server löschen? Wenn Sie wissen möchten was die DNS Flush Windows ist, sollten Sie diesen Artikel nicht verpassen. Dann sind Sie hier richtig. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie den DNS-Cache mithilfe der Befehlszeile, der Windows Server-DNS-Konsole und von PowerShell schnell löschen können.

DNS-Cache unter Windows 10 löschen

Die Leerung des Papierkorbs

Dies funktioniert auch auf älteren Windows-Betriebssystemen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung

Klicken Sie auf die Windows-Starttaste und geben Sie cmd ein. Klicken Sie auf die Eingabeaufforderung, um sie zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie den folgenden Befehl ein           

Öffnen Sie mit der Eingabeaufforderung den Typ: ipconfig/flushdns

Das ist es, um den lokalen Cache zu leeren. Wenn Sie den lokalen Cache überprüfen möchten, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Schritt 3: DNS Resolver-Cache anzeigen (optional)         

Dies ist ein weiterer einfacher Befehl, der einfach einzugeben ist: ipconfig /displaydns

Dadurch werden alle lokalen Cache-Einträge angezeigt. Scannen, erkennen und verwalten Sie IP-Adressen mit dem Free IP address tracker von SolarWinds. Durch die Verwendung dieses kostenlosen Tools können Sie Zeit sparen, indem Sie die Notwendigkeit der manuellen Verfolgung von IP-Adressinformationen eliminieren. Darüber hinaus hilft es, IP-Konflikte in Ihrem Subnetz zu erkennen. Laden Sie Ihre KOSTENLOSE Kopie von IP Address Tracker herunter.

DNS-Cache auf Windows DNS-Server löschen

Vielleicht ist es kein lokales Client-Problem, vielleicht hat Ihr Server einen schlechten Cache-Eintrag. Führen Sie diese Schritte aus, um den Cache auf Ihrem Windows Server zu leeren. In diesem Beispiel verwende ich Windows Server 2016. Das ist super einfach, öffnen Sie einfach die DNS-Konsole, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den DNS-Server und wählen Sie Clear Cache. DNS-Cache mit PowerShell löschen Um den Client-Cache mit PowerShell zu leeren, verwenden Sie diesen Befehl: Clear-DnsClientCache löschen

Um den lokalen DNS-Server-Cache zu löschen, verwenden Sie diesen Befehl: Clear-DNsServerCache löschen

Um den DNS-Cache auf einem bestimmten DNS-Server zu löschen, verwenden Sie diesen Befehl. Ändern Sie -ComputerName in den Namen des Servers, den Sie löschen möchten. Clear-DnsServerCache -ComputerName „DC1“ -Kraft Wenn Sie noch DNS-Probleme haben, dann lesen Sie meine Anleitung zur Verwendung von nslookup zum Testen von DNS, sie enthält 8 Tipps zur Fehlerbehebung bei DNS-Problemen.